Möglichkeiten und Perspektiven nachhaltiger Konsumpraktiken

2. Netzwerktreffen “Versorgungsgemeinschaften oder Commons-basierte Peer Ökonomie”. Gartenstudio Berlin, Dec 5, 2012

Wie können direkte, transparente und auf Vertrauen gebaute peer-to-peer Netzwerke das auf Hyperkonsum und Massenproduktion basierende Wirtschaftsmodell des 20. Jahrhunderts ablösen? Welche nachhaltigen Modellen und Konzepten sind notwendig, um diese Idee insbesondere für den Lebensmittelbereich in die Praxis umzusetzen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.